Let us introduce: Unsere ENAMORA Powerfrauen! – Leila

Leila:
Leila Jasmin steht für Women Power, Mental Health and Body Positivity. Genau diese wichtigen Topics thematisiert sie regelmäßig auf ihrem Instagram Kanal und begeistert damit ihre rund 65K große Community, die sie über viele Jahre aufgebaut hat. Die Frohnatur aus dem schönen Schwabenländle liebt Mode genauso sehr wie Themen rund um Fitness, DIY sowie Finanzen und Aktien.

Im Interview spricht sie mit uns nicht nur über ihre Herausforderungen bei der Unterwäschenwahl und warum sie diese so gerne bei ENAMORA schoppt, sondern ebenso darüber, wie wichtig ihr Nächstenliebe und Ehrlichkeit sind.

Stelle dich kurz vor:

Name:
Leila Jasmin

Wo kommst du her?
Ich komme aus dem schönen Schwabenländle in Baden-Württemberg – 70km von Stuttgart entfernt

2-3 Stichpunkte zu deinen Werten und Ansichten:  
Ehrlichkeit: Ist mir das Wichtigste im Leben. Selbst, wenn jemand einen Fehler gemacht hat, schätze ich es viel mehr, wenn Menschen diesen ehrlich eingestehen können oder auch ehrlich ihre Gedanken und Meinungen teilen

Liebe/Nächstenliebe: Eines der wichtigsten Dinge auf der Welt. Wir benötigen sie alle und sollten sie viel viel öfter verteilen.

Freiheit: Wir schränken uns selbst so oft im Leben ein. Daher versuche ich mich immer wieder daran zu erinnern, dass ich selbst entscheiden kann, was ich tun, fühlen und erleben möchte.

Ein Fun-Fact über dich:
Meine Wohnzimmertür muss immer geschlossen sein, mag keine offen stehende Türen. 😀

Wofür stehst du, was bewegt dich, was gefällt dir… :
Man weiß selten, was Glück ist, aber man weiß meistens was Glück WAR.
Genau deshalb versuche ich jeden einzelnen Tag dankbar zu leben und das Beste aus jeder Situation zu machen. Manchmal gelingt es, manchmal nicht. Das ist das Leben. Ich glaube, es ist wichtig, nicht stehen zu bleiben und niemals aufzugeben. Ich finde es inspirierender Menschen zu beobachten, die 100 mal hingefallen sind und auch das 101. mal wieder aufgestanden sind als jemanden, der schon nach dem zweiten Versuch Erfolg hatte.

Wir haben jeden Tag selbst in unserer Hand. Manchmal müssen wir es akzeptieren, dass der Tag nicht so gut lief und manchmal dürfen wir dankbar sein, dass alles so läuft wie wir es uns vorgestellt haben. Am wichtigsten ist es allerdings in beiden Situationen dankbar zu sein.

Was macht für dich einen guten BH aus? Hast du einen Tipp, worauf du besonders achtest?
Die wichtigsten Punkte auf die ich achte: Dass sie am Unterbrustband gut sitzen – Sie müssen gut halten und dürfen gleichzeitig nicht zu sehr einschneiden. Ein guter Halt ist die halbe Miete eines BHs. Es sollte niemals zu viel Luft zwischen BH und Haut sein. Außerdem ist es mir sehr wichtig, dass der Ausschnitt bündig zur Brust ist und nichts vorne oder an den Seiten heraus quillt.

Worauf legst du bei der Wahl deiner Unterwäsche wert?
Dass sie modern und bequem ist und dennoch schön aussieht.

Welche Marken gefallen dir, wieso?
Vor allem Panache, da diese Teile einen tollen Ausschnitt machen und auch wirklich super für etwas tiefer ausgeschnittene Kleider sind Primadonna, da sie damals einer der ersten Brands war, die für meine Brust BHs hatte, die nicht zu altmodisch aussahen.

Freya – macht tolle Bikinis.

Sugarshape, da sie viele verschiedene BHs haben. Mir gefallen vor Allem auch die Bralettes (ohne Bügel).

Welche Herausforderungen hast du beim Kauf von Unterwäsche? Vor allem Online!
Die richtige Größe zu finden, da diese nicht bei allen Firmen identisch ausfällt.

Tanga oder Hipster – was bevorzugst du, wieso?
Früher wäre meine Antwort definitiv Tanga gewesen, weil Tangas modern und nicht altmodisch aussehen. Mittlerweile muss ich aber sagen, dass es auch wirklich hübsche Hipster Höschen gibt.

EVERYbody is beautiful – was willst du anderen mitgeben? Statement?

JEDER Mensch auf dieser Welt ist wunderschön, mit seinen Ecken, Kanten und Macken. Niemand bestimmt, welche Figur und Form das „Ideal“ ist, denn wären wir alle gleich wäre das Leben doch langweilig und traurig.

Also, vergleich dich nicht mit Anderen, du bist dein eigener Stern an einem vollen Sternenhimmel.

Was ist für dich das besondere an Enamora?

Ich finde es wahnsinnig praktisch und gut, dass es bei Enamora nicht nur eine Brand gibt. Denn wie auch bei den Klamotten gibt es nicht DIE eine einzige Marke. Es gibt viele verschiedene und viele davon sind gut. Jede Marke hat ihre Stärken, vielleicht hat Marke X super tolle Sport BHs, eine andere Marke hat dafür tolle Bikinis oder tolle Basics (und so weiter).
Zitat: Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklichsein ist der Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.